über

Was ist Swivellink?

Die Swivellink® Produktlinie begann ursprünglich mit der Notwendigkeit, Bediener-Startknöpfe an kundenspezifischen Industriemaschinen anzubringen. Die Wahrheit ist, dass wir das Produkt nicht entwickelt haben, um es zu verkaufen, sondern um ein Problem in unseren eigenen Produktionslinien zu lösen. Wir wussten, dass das Design robust und flexibel sein musste. Das Ziel war es, den teuren Taster zu schützen und das Schnelltrennkabel intern zu verlegen, denn ein einfacher Drahtbruch oder ein beschädigter Taster kann zu stundenlangen kostspieligen Produktionsausfällen führen.

 

Bald nachdem es entworfen wurde, erkannten auch andere schnell den Wert darin, und der Verkauf begann ohne großen Aufwand. Das Swivellink® Produkt war einzigartig und bot mehrere Vorteile. Nachdem es auf dem Markt Fuß gefasst hatte, fanden wir neue und kreativere Wege, um andere zunehmende Probleme zu lösen. Wir haben Lösungen zur Montage von Kameras, Sensoren, Lichtern, Roboter-End-of-Arm-Werkzeugen usw. hinzugefügt. Swivellink® wird jetzt in 3 verschiedenen Größen angeboten, XS, Standard und Heavy Duty, und ist in metrisch oder imperial erhältlich. (Heavy Duty nur in imperialen Größen erhältlich)

 

As Swivellink® ist bestrebt, innovative Produkte anzubieten, andere Automatisierungslösungen wurden im Laufe der Jahre entwickelt. Swivellink® bietet jetzt komplette Förderer, modulare Schutzeinrichtungen (Stronguard®), Robotersockel und ein Sicherheitsvalidierungsgerät (PLx).

 

Mittlerweile weltweit vertrieben, die Swivellink® Produktlinie wurde für Hunderte von verschiedenen Anwendungen in allen Arten von Branchen eingesetzt. Unser Ziel ist es, eine flexible Produktlinie intelligent zu entwerfen, die Automatisierungsprobleme löst. Die Möglichkeiten sind endlos.

_DSC0126-2 Basisbearbeitung